0800 30 10 444
  • help1 0

    Spezielle Anforderungen?

    Sie benötigen spezielle Lösungen
    oder haben Fragen? Teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können.

  • paste

    So erreichen Sie uns

    in Düsseldorf, Dortmund, Essen, Köln und Oberhausen.

Aktuelle Seite: HomeLeistungenLeistungen für NutzerBestandsanalyse

Bestandsanalyse

Kosten- und Flächeneffizienz ermitteln, Optimierungsgrundlagen schaffen

Aktuellen Studien zu der künftigen Entwicklung im Immobilienmarkt zufolge wird dem Faktor Flächeneffizienz eine zunehmend übergeordnete Planungs- prämisse eingeräumt. Insbesondere Immobilienentwickler sehen die Effizienz in der Zukunft stärker von der Flexibilisierung der Arbeitswelt geprägt. Geschäftsräume sollten hierbei bestmöglich an die aktuellen Arbeitsabläufe und Strukturen eines Unternehmens angepasst werden und Nutzern durch eine intelligente und flexible Büroraumgestaltung auch im Nachhinein ermöglichen, verschiedene Raumkonzepte mit geringem Aufwand zu realisieren.

Im Rahmen unserer strukturierten Bedarfsanalyse ermitteln wir auf Basis einer intensiven Prüfung und Analyse des derzeitigen IST-Zustands den Flächen- bedarf unserer Kunden. Hierbei betrachten wir auch erweiterte Parameter wie die Kosten- und Flächeneffizienz unter Berücksichtigung der Gesamtkosten.

Anhand von Vergleichswerten und Referenzobjekten werden in weiteren Schritten die ermittelten Ergebnisse kritisch hinterfragt, alternative Flächenkonzepte geprüft und Lösungsvorschläge erarbeitet. Hierbei werden von uns auch Makro- und Mikrofaktoren sowie betriebswirtschaftliche Aspekte mitberücksichtigt, hierzu gehören unter anderem: Standort, Ausstattung, Umfeld, Verkehrsanbindung, Mieterstruktur sowie Mietkonditionen, Nebenkosten und die zugrunde liegende Vertragsgestaltung.

Das Analyseergebnis ermöglicht unseren Kunden eine klare Beurteilung des derzeitigen IST-Zustands und bietet – in Verbindung mit Optimierungsvorschlägen – eine solide Entscheidungs- und Planungsgrundlage zur Selektion geeigneter Flächen.


Die Bestandsanalyse beschäftigt sich mit folgenden Fragestellungen:

  • Werden die genutzten Flächen optimal genutzt?
  • Ist der derzeitige Standort optimal?
  • Welche Alternativen bietet der Markt?
  • Sind die derzeitigen Konditionen marktkonform?
  • Ist eine Standortverlagerung wirtschaftlich sinnvoll?
  • Welche Anforderungen sind an eine neue Fläche zu stellen?
Zum Anfang