0800 30 10 444
  • help1 0

    Spezielle Anforderungen?

    Sie benötigen spezielle Lösungen
    oder haben Fragen? Teilen Sie uns mit, was wir für Sie tun können.

  • paste

    So erreichen Sie uns

    in Düsseldorf, Dortmund, Essen, Köln und Oberhausen.

Aktuelle Seite: HomeLeistungenLeistungen für EigentümerObjektvermarktung

Objektvermarktung

Professionelle Objektvermarktung – Der Schlüssel zum Erfolg

Die Vermarktung von gewerblichen Immobilien zählt seit jeher zu den Kernkompetenzen von H&H Hütter. Für die Marktsegmente Büro-, Handels-, Industrie- und Wohnimmobilien stehen unseren Kunden jeweils erfahrene Spezialisten zur Verfügung, die intensiv mit den lokalen Märkten an Rhein und Ruhr vernetzt sind. Laufende Marktrecherche und regelmäßige Analysen bieten einen umfassenden Einblick in das Marktgeschehen und ermöglichen unsere Spezialisten eine fundierte Marktsondierung und eine verlässliche Beratung unser Kunden.

Wir verstehen Immobilienvermarktung als komplexen Prozess. Der mit der Entwicklung und Ausarbeitung eines individuell abgestimmten Vermarktungskonzepts beginnt und mit der Vorbereitung des Vertragsabschlusses endet. Um dieses Ziel gemeinsam mit unseren Kunden zu erreichen, analysieren wir Stärken und Schwächen, Chancen und Risiken der Immobilie, führen eine fundierte Marktpreiseinschätzung nach nationalen und internationalen Bewertungsstandards durch und dokumentieren den derzeitigen IST-Zustand.

Unsere Teams prüfen die derzeitige Nutzungs-, Grundriss- und Standortsituation und identifizieren relevante Zielgruppen. Zusätzlich leiten wir aus den Erkenntnissen der Objektanalyse Empfehlungen für mögliche Umbauten oder alternative Nutzungskonzepte ab. In diesem Zusammenhang unterstützen wir unsere Kunden auch bei der konzeptionellen Vorbereitung von Modernisierungsmaßnahmen, Umnutzungen oder der Neuentwicklung der Immobilie.


Wir verstehen Objektvermarktung als strukturierten Prozess:

  • Analyse der Ausgangssituation
  • Betriebswirtschaftliche Aufbereitung aller benötigten Informationen
  • SWOT-Analyse (Stärke-Schwächen / Chancen-Risiko) von Standort und Objekt
  • Analyse des Standort- und Marktumfeldes im Hinblick auf Angebot und Nachfrage
  • Werteinschätzung durch zertifizierte Sachverständige
  • Entwicklung von Nutzungsalternativen
  • Mietvertragsoptimierung (Beratung)
  • Definition von Zielgruppen
  • Gestaltung von Angebot und Konditionen
  • Entwicklung von Marketingmaßnahmen
  • Festlegung der Platzierungsmaßnahmen
  • Käuferakquisition
  • Austausch Erfahrungswerte aus erster Kundenresonanz
  • ggf. Anpassung der Marketingstrategie
  • Kaufvertragsverhandlung bis zur Objektübergabe
  • After-Sales-Services
Zum Anfang